PRODUCT INFO
0
0

Cuero | Klassiker mit modernem Touch: Stühle & Tische

Cuero | Klassiker mit modernem Touch: Stühle & Tische

Juan Kurchan und Jorge Ferrari Hardoy, zwei junge Architekten, kehrten in den späten 1930er Jahren nach Buenos Aires zurück. Sie brachten Antonio Bonet i Castellana mit, einen katalanischen Kollegen und Freund, mit dem sie im Pariser Atelier von Le Corbusier zusammengearbeitet hatten.

Gemeinsam brachten die drei auch eine klare Vision für eine moderne Version des 1877 entworfenen Stuhls "La Tripolina" mit. Der eigene Stuhlentwurf der drei Männer entstand im Dezember 1938. Für das Gestell wurde massiver Stahl (12 mm) verwendet, die Sitzfläche bestand aus strapazierfähigem Leder. Letzteres wurde von Cuatrini, einem berühmten Sattler, der für die führende Polo-Sattlerei Rossi & Caruso arbeitete, in Handarbeit hergestellt. Es wurden nur einige wenige Exemplare produziert. Trotz einiger Auszeichnungen verkauften sich die Stühle im Geschäft in Buenos Aires nicht. Zwei der Stühle wurden schließlich in die USA gebracht. Einer von ihnen kann heute noch im Museum of Modern Art in New York bestaunt werden.

Einige Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg war eine neue Generation bereit für das Sitzkonzept des Trios. Anstelle seines ursprünglichen Namens „BKF“ (die Initialen der drei Designer), wurde der Entwurf schließlich unter dem Namen „Butterfly Chair“, also Schmetterlingsstuhl, oder „Bat“, also Fledermaus, bekannt. Die Massenproduktion begann in den 50er und 60er Jahren. In diesen Jahrzehnten wählten Millionen von Teenagern den Entwurf als ihren ersten „eigenen Stuhl“. Er erlaubte ihnen, auf eine neue, entspannte Art und Weise zu sitzen, die von ihren Eltern nicht immer gutgeheißen wurde. Dank Cuero und ihrer mehr als 25-jährigen Erfahrung in der Lederindustrie werden jetzt 4 neue und aufregende Versionen dieses modernen Klassikers in Schweden produziert. „Mariposa“ ist spanisch und kann mit „Schmetterling“ übersetzt werden.

Juan Kurchan und Jorge Ferrari Hardoy, zwei junge Architekten, kehrten in den späten 1930er Jahren nach Buenos Aires zurück. Sie brachten Antonio Bonet i Castellana ...

Mehr Info

Juan Kurchan und Jorge Ferrari Hardoy, zwei junge Architekten, kehrten in den späten 1930er Jahren nach Buenos Aires zurück. Sie brachten Antonio Bonet i Castellana mit, einen katalanischen Kollegen und Freund, mit dem sie im Pariser Atelier von Le Corbusier zusammengearbeitet hatten.

Gemeinsam brachten die drei auch eine klare Vision für eine moderne Version des 1877 entworfenen Stuhls "La Tripolina" mit. Der eigene Stuhlentwurf der drei Männer entstand im Dezember 1938. Für das Gestell wurde massiver Stahl (12 mm) verwendet, die Sitzfläche bestand aus strapazierfähigem Leder. Letzteres wurde von Cuatrini, einem berühmten Sattler, der für die führende Polo-Sattlerei Rossi & Caruso arbeitete, in Handarbeit hergestellt. Es wurden nur einige wenige Exemplare produziert. Trotz einiger Auszeichnungen verkauften sich die Stühle im Geschäft in Buenos Aires nicht. Zwei der Stühle wurden schließlich in die USA gebracht. Einer von ihnen kann heute noch im Museum of Modern Art in New York bestaunt werden.

Einige Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg war eine neue Generation bereit für das Sitzkonzept des Trios. Anstelle seines ursprünglichen Namens „BKF“ (die Initialen der drei Designer), wurde der Entwurf schließlich unter dem Namen „Butterfly Chair“, also Schmetterlingsstuhl, oder „Bat“, also Fledermaus, bekannt. Die Massenproduktion begann in den 50er und 60er Jahren. In diesen Jahrzehnten wählten Millionen von Teenagern den Entwurf als ihren ersten „eigenen Stuhl“. Er erlaubte ihnen, auf eine neue, entspannte Art und Weise zu sitzen, die von ihren Eltern nicht immer gutgeheißen wurde. Dank Cuero und ihrer mehr als 25-jährigen Erfahrung in der Lederindustrie werden jetzt 4 neue und aufregende Versionen dieses modernen Klassikers in Schweden produziert. „Mariposa“ ist spanisch und kann mit „Schmetterling“ übersetzt werden.

Weniger Informationen

19 Artikel(n)

pro Seite

Absteigende Richtung einstellen
  • Stuhl Butterfly für Draußen | Beige

    Regulärer Preis: 489 €

    Special Price 429 €

  • Stuhl Butterfly für Draußen | Graphit

    Regulärer Preis: 489 €

    Special Price 429 €

  • Stuhl Butterfly für Draußen | Atlanti...

    Regulärer Preis: 489 €

    Special Price 429 €

  • Regulärer Preis: 489 €

    Special Price 429 €

  • Stuhl Butterfly | Schokolade

    Regulärer Preis: 979 €

    Special Price 864 €

  • Stuhl Butterfly | Polo

    Regulärer Preis: 979 €

    Special Price 864 €

  • Stuhl Butterfly | Eiche

    Regulärer Preis: 979 €

    Special Price 864 €

  • Stuhl Butterfly | Schwarz

    Regulärer Preis: 979 €

    Special Price 864 €

  • Stuhl Butterfly | Montana
    999 €
  • Stuhl Butterfly | Grün

    Regulärer Preis: 979 €

    Special Price 879 €

  • Hocker Tricorona | Hellbraun

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 194 €

  • Moderner Holzbeistelltisch Sierra | Schw...

    Regulärer Preis: 379 €

    Special Price 329 €

  • Moderner Holzbeistelltisch Sierra | Brau...

    Regulärer Preis: 379 €

    Special Price 329 €

  • Hocker Tricorona | Schwarz

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 189 €

  • Hocker Tricorona | Polo

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 189 €

  • Hocker Tricorona | Schokolade

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 189 €

  • Hocker Tricorona | Natürlich

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 189 €

  • Hocker Tricorona | Eiche

    Regulärer Preis: 199 €

    Special Price 194 €

  • Moderner Holzbeistelltisch Jupiter | Bir...

    Regulärer Preis: 239 €

    Special Price 229 €

19 Artikel(n)

pro Seite

Absteigende Richtung einstellen